Vorschau: 34. Glemsgau-Pokalturnier in Hirschlanden

Vorbericht und Einladung zum 34. Glemsgau-Pokalturnier in Hirschlanden

Am Samstag, den 2.Juli 2016, findet die 34. Auflage des Glemsgau-Pokalturniers statt. Die Teilnehmer werden in diesem Jahr „nur“ mit einem Turnier Vorlieb nehmen dürfen, doch der TKC 71 wird wieder einmal für das ein oder andere Highlight sorgen. Zum einen wird ein Amateurturnier ausgerichtet werden, bei dem die Teilnehmer die Fußball-Europameisterschaft nachspielen dürfen. Die traditionelle „Hocketse“ (für Nichtschwaben: gemütliche Zusammenkunft) wird ebenfalls an diesem Samstag stattfinden, damit sich das Grillanwerfen auch wirklich lohnt!

Und die hoffentlich zahlreichen Teilnehmer (meldet euch bitte an, bisher haben wir nur die überschaubare Anzahl von 18 Teilnehmern) haben die Gelegenheit, unserem Tipp-Kick-Urgestein und Präsidenten Andreas Sigle persönlich zum 60. Geburtstag zu gratulieren!

Präsident des TKC 71 – Andreas Sigle – in Aktion

 

Alle weitere Informationen zum Turnier unter www.tkc71.de / den sportlichen Teil findet ihr unter Arturs Turnierseite!

 

Key Facts

Veranstalter: TKC 71 Hirschlanden

Spielort: Karl-Koch-Halle, Schwabstr. 1, 71254 Ditzingen-Hirschlanden

Modus: 10 Runden Schweizer System mit Endrunde

Beginn: 09.30 Uhr

voraussichtliches Ende: 18:00 Uhr

Preise: Pokale und Sachpreise