Wähle den Tipp-Kicker des Monats September 2017 und gewinne einen Materialgutschein!

Die Saure-Gurken-Zeit ist vorbei! Insgesamt fünf Turniere standen im September auf dem Kalender, darunter die drei Großereignisse im Rahmen der Deutschen Einzelmeisterschaften in Bockenem. Außerdem starteten die Bundesligakicker am Wahlsonntag in ihre neue Spielzeit. Und nach der Wahl ist diesmal vor der Wahl: Sechs Parteien haben es in den Deutschen Bundestag geschafft, ebenfalls sechs Kandidatinnen und Kandidaten stehen auf dem Wahlzettel zum Tipp-Kicker des Monats September!

 

Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Umfrage wird wieder ein DTKV-Materialgutschein in Höhe von 10 Euro verlost, den ihr im MITGLIEDERSHOP oder auf Turnieren bei Bernd Weber einlösen könnt. Am Seitenende findet ihr das Formular für die Abstimmung. Stichtag ist diesmal der Sonntag, 15. Oktober 2017. Der Gewinner wird wie immer auf der DTKV-Seite veröffentlicht. Also, auf geht´s zur Wahl!

 

Die Kandidatinnen und Kandidaten

 

Anna Lena Neumann (Delligser SC)

Die Tipp-Kickerin aus Niedersachsen setzte sich im Finale der Deutschen Damen-Meisterschaft 2017 gegen Michaela Koegel durch.

(Foto: TKV Jerze)

 

 

 

 

 

 

Daniel Bialk (Spandauer Filzteufel 09)

Daniel bezwang im Finale der Deutschen U-18-Meisterschaft Ivan Pulice und wiederholte damit seinen Erfolg vom Vorjahr.

(Foto: TKV Jerze)

 

 

 

 

 

 

Philipp Baadte (1. TKC Kaiserslautern `86)

(Foto: TKV Jerze)

Er hat seinen Husarenstreich von vor zwei Jahren bestätigt und wurde in Bockenem in seinem insgesamt vierten Turnierfinale zum zweiten Mal Deutscher Meister.

(Foto: TKV Jerze)

 

 

 

Jakob Weber (PWR 78 Wasseralfingen)

Deutschlands U-18-Meister von 2012 spielte nach mehrjähriger Pause das Turnier seines (bisherigen) Lebens und musste sich erst im Finale der Deutschen Einzelmeisterschaft 2017 Philipp Baadte hauchdünn geschlagen geben.

(Foto: TKV Jerze)

 

 

Max Bartels (TFB 77 Drispenstedt)

(Foto: W. Renninger)Der Youngster aus Drispenstedt steht für den Generationenwechsel im Tipp-Kick und holte sich bei der Düsseldorfer Stadtmeisterschaft seinen ersten Titel.

(Foto: W. Renninger)

 

 


Fabio de Nicolo (TKV Grönwohld)

(Foto: W. Renninger)Der heißblütige Kicker aus dem kühlen Norden dominierte den Bundesligauftakt: Bei 14:2 Punkten aus acht Spielen blieb der amtierende Süddeutsche Meister ohne Niederlage.

(Foto: W. Renninger)

 

 

 

 

Um deine Stimme für den Tipp-Kicker des Monats September abzugeben, fülle bitte das folgende Formular aus. Für die Stimmabgabe musst du lediglich den Spieler deiner Wahl anklicken und deine E-Mail-Adresse sowie deinen vollständigen Namen angeben.

Abstimmungsschluss: Sonntag, 15. Oktober 2017, 23:59:59 Uhr

 

Stimme ab!

 

Viel Glück beim Wählen!