2. Bundesliga Nordost, 3. Spieltag

Die Spiele:

TKV Grönwohld II (H) – Spvgg. Halbau Berlin I
Spvgg. Halbau Berlin I – SG ´94 Hannover I
SG ´94 Hannover I – TKV Grönwohld II
TKC Flamengo Berlin I (H) – TKV Jerze I
TKV Jerze I – Celtic Berlin II
Celtic Berlin II – TKC Flamengo Berlin I
TKG Wolfsburg I (H) – TKG Adersheim
TKG Adersheim – Spandauer Filzteufel 09 I
Spandauer Filzteufel 09 I – TKG Wolfsburg I

 

Die Tabelle:

1 Spandauer Filzteufel 09 I 4 8:0 88:40 +48 231:149 +82
2 TKV Jerze I 4 7:1 98:30 +68 278:162 +116
3 TKG Wolfsburg I 4 6:2 67:61 +6 239:226 +13
4 SG ´94 Hannover I 4 4:4 76:52 +24 225:179 +46
5 TKC Flamengo Berlin I 4 4:4 67:61 +6 212:201 +11
6 Celtic Berlin II 4 4:4 66:62 +4 213:188 +25
7 TKG Adersheim 4 3:5 70:58 +12 226:192 +34
8 TKV Grönwohld II 4 0:8 33:95 -62 168:256 -88
9 Spvgg. Halbau Berlin I 4 0:8 11:117 -106 59:298 -239

 

Wer stößt die Filzteufel vom Thron?

Der 3. Spieltag der 2. Bundesliga Nordost findet am kommenden Sonntag, den 15.4., in Grönwohld, Berlin und Wolfsburg statt. Die 9 Spiele könnten erste Entscheidungen im Aufstiegs- oder Abstiegskampf bringen. Spannend ist auch die Frage, welche Mannschaften mit welchen Spielern antreten werden, denn auch hier könnte es so manche Überraschung geben.

TKV Grönwohld II (H) – Spvgg. Halbau Berlin I
Grönwohld ist selbst als Tabellenvorletzter klarer Favorit gegen die Berliner, die dennoch versuchen werden, als Abstiegskandidat Nr. 1 wenigstens einen Saisonsieg einzufahren. Doch dazu müssen die Berliner und insbesondere Clubchef G. Kähling einen Glanztag erwischen. Grönwohld hat noch bärenstarke Spieler wie M. Hümpel in der Hinterhand, um das Abstiegsgespenst zu verjagen. Mein Tipp: 26:6

Spvgg. Halbau Berlin I – SG ´94 Hannover I
Wer hier einen Euro auf den klaren Außenseiter setzt, ist verrückt oder träumt von Millionen. Selbst wenn Hannover nicht in Topbesetzung antritt – wie man munkelt -, erscheint ein Sieg der Halbauer nicht denkbar. Hannover ist an diesem Spieltag zum Siegen verdammt, wenn man seine geringen Aufstiegschancen wahren will. Mein Tipp: 4:28

Stark unter Druck: Die SG ’94 Hannover!

SG ´94 Hannover I – TKV Grönwohld II
Auch hier ist Hannover vom Papier her klarer Favorit, aber nur wenn die bisherigen Kader eingesetzt werden. Auch in diesem Spiel liegt der größere Druck bei den Niedersachsen, denn ein Punktverlust wäre gleichbedeutend mit einem weiteren Zweitligajahr. Mein Tipp: 22:10

 

TKC Flamengo Berlin I (H) – TKV Jerze I
Spannend und heiß wird es in der roten Höhle der Flamengos zugehen. Für beide Mannschaften heißt es „Siegen oder fliegen“. Flamengo will seine letzten Aufstiegschancen wahren, Jerze muss gewinnen, um nicht den Filzteufeln Oberwasser zu geben. Martin Leinz könnte der Matchwinner werden, er ist zurzeit in glänzender Form, doch ein momentan überragender Spieler alleine reicht nicht. Da müssen Schalm, Asmis und Kansteiner mitziehen und „liefern“. Jerze besticht dagegen durch Erfahrung, Ruhe und Gelassenheit. Hier kann jeder Spieler zum Matchwinner avancieren. Mein Tipp: 15:17

Stark in Form: Martin Leinz (Flamengo)

TKV Jerze I – Celtic Berlin II
Obwohl die Celticer, die in diesem Jahr erst 1 (!) Mal intern trainierten, als recht spielstark gelten und mit 4 Minuspunkten theoretisch noch in den Aufstiegskampf eingreifen könnten, dürften sie in dieser Partie chancenlos sein. Doch wer weiß schon, wen die Celticer aufbieten werden? Mein Tipp: 22:10

Celtic Berlin II – TKC Flamengo Berlin I
Berlin-interne Spiele verlaufen nach eigenen Gesetzen, dafür kennt man sich seit Jahren viel zu gut. Natürlich wird die Tagesform der entscheidende Faktor sein. Mein Tipp: 16:16

 

TKG Wolfsburg I (H) – TKG Adersheim
Der Spieltag in Wolfsburg beginnt gleich mit einem Top-Duell. Wolfsburg mit dem Superstar C. Ihme wird gleich von 4 bärenstarken Adersheimern herausgefordert: Baumgart, Käthner, Pfaff und Kröning könnten Wolfsburg die 2. Saisonniederlage beibringen und aus dem Aufstiegsrennen schießen und sich nebenbei selbst aus dem Abstiegskampf verabschieden. Schade, dass diese Supertruppe nicht schon vom ersten Spieltag an zusammenspielte, man hätte um den Aufstieg mitgespielt. Das 16:16 gegen Jerze am letzten Spieltag zeigt das Potential der Mannschaft. Mein Tipp: 15:17

Starkes Team: Die TKG Wolfsburg!

TKG Adersheim – Spandauer Filzteufel 09 I
Nachdem die Filzteufel mit 8:0 Punkten nach 2 Spieltagen gestartet sind, wartet mit Adersheim gleich ein schwerer Brocken auf die Berliner. Auch die herbe Pokalniederlage der Filzteufel gegen Flamengo wenige Tage vor dem Spieltag deutet darauf hin, dass einige Spieler ihrer Bestform zurzeit weit hinterherlaufen. Mein Tipp: 18:14

Spandauer Filzteufel 09 I – TKG Wolfsburg I
Eigentlich das Top-Duell des Tages. Der Tabellenerste gegen den Tabellendritten. Doch welche der beiden Mannschaften hat gegen Adersheim weniger Substanzverlust erlitten? Oder muss gar eine Niederlage im Säckle mit sich herumtragen? Von der Qualität her dürfte C. Ihme als potentieller 8-Punkte-Mann der Matchwinner werden und die zahlreich erwarteten Wolfsburger Fans werden ihre Mannschaft zum Sieg peitschen. Mein Tipp: 12:20

 

Fazit:

In der Abstiegsfrage werden Halbau die wenigsten Chancen eingeräumt. Grönwohld muss sich mächtig strecken und die große Frage wird sein, wie viele Nordmannschaften steigen aus der Bundesliga ab.

Etwa vor 3 Wochen wurde eine Facebook-Umfrage gestartet, welche Mannschaft nach diesem Spieltag als Tabellenführer von oben den Rest der Liga grüßen wird. An Jerze oder Wolfsburg glaubten je 40 % der Abstimmenden, an Hannover glauben noch 15 % und der bisherige Tabellenführer bekam immerhin noch 5 % der Stimmen. Bis Platz 6 können noch alle Mannschaften rechnerisch aufsteigen. Schau’n mer mal.

Alle weiteren Infos findet ihr auf der Ligaseite.