DTKV Info: Verband einigt sich auf Vorgehensweise bei Coronavirus

Hallo Tipp-Kicker,

das Präsidium und die Sektionsleitungen des DTKV haben sich jetzt auf eine gemeinsame Vorgehensweise geeinigt um aktiv dabei mitzuwirken, die Verbreitung des Coronavirus COVID-19 einzudämmen. Es wurde dazu am 14.03. bereits von Peter Funke, dem kommissarischen Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit des DTKV, eine Stellungnahme in der Facebook-Gruppe veröffentlicht.

Um möglichst viele Tipp-Kicker zu erreichen, vor allem auch diejenigen, die nicht in der Facebook-Gruppe aktiv sind, wird Peters Stellungnahme – genau wie alle weiteren Entscheidungen des DTKV in dieser Sache – nun parallel auch hier auf www.dtkv.info veröffentlicht.


Guten Morgen,

aufgrund der aktuellen Entwicklung und unter Berücksichtigung der zahlreichen Meinungsbeiträge in unserer Facebook-Gruppe (vielen Dank für die hervorragende Sachlichkeit – zeigt es doch, dass wir trotz mancher Herausforderung eine prima Gemeinschaft sind!) wird ab sofort der offizielle Spielbetrieb unterbrochen.

Diese Regelung gilt zunächst unbefristet und richtet sich nach der allgemeinem Entwicklung.

Wir haben bezüglich des Mannschaftsspielbetriebs den Vorteil, dass wir nicht wöchentlich spielen, so dass für eine gewisse Zeit die Option bleibt, abgesagte Spiele / Spieltage nachzuholen.

Deswegen ist es momentan nicht notwendig, eine endgültige Entscheidung (bspw. kompletter Abbruch) zu treffen. Schließlich kann aktuell niemand absehen, wie lange das Coronavirus noch so gravierend in unser Leben eingreifen wird.

Es gibt einige Ideen und Vorschläge, wie man die aktuelle Saison retten kann, so lange eine dieser möglichen Vorgehensweisen realisierbar erscheint, bleibt diese Option auch bestehen.

Sollte es am Ende jedoch nicht möglich sein, die Saison fortzusetzen, denkt bitte alle daran: es geht hier und jetzt um Menschenleben, nicht um Titel, Erfolge und Bilanzen!

Die Turniere in Gevelsberg und in Berlin sind abgesagt. Hier haben beide Veranstalter unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, bereits entstandene Kosten ersetzt zu bekommen. Gleiches gilt bei Turnierabsagen auch für bereits gebuchte (und nicht mehr stornierbare!) Räumlichkeiten. Bitte bei Bedarf direkt mit mir Kontakt aufnehmen. Aber bitte denkt auch hier daran: die finanzielle Situation unseres Verbandes ist bei weitem nicht mehr so üppig, wie einige immer noch denken!

Bitte mietet für geplante Veranstaltungen derzeit nichts an ohne die Möglichkeit der Stornierung!

Ansonsten – die Vorsichtsregeln beachten und dann werden wir hoffentlich in nicht so ferner Zukunft wieder unbeschwert spielen können. Bleibt gesund und nochmals danke für die vernünftige Diskussionskultur.

Viele Grüße

Peter Funke