Pokalauslosung Sektion Nord – Saison 2021/22

Am 1. Mai 2022 fand im Rahmen des Zweitligaspiels zwischen TFB Drispenstedt und SG Wolfsburg/Adersheim die Auslosung statt, welche der fünf gemeldeten Mannschaften das Qualifikationsspiel gegeneinander austragen, um den vierten Startplatz der Sektion Nord zu ermitteln. Die Auslosung ergab die Partie zwischen TKC Schaumburger Fiilzkicker gegen die SG Wolfsburg/Adersheim, die bis zum 11. September 2022 ausgetragen sein muss. Die anderen drei Teams TKV Jerze, SG Hannover/Düdinghausen und TFB Drispenstedt sind nach Freilosen automatisch für die Pokalendrunde qualifiziert.
Die Endrunde soll am Wochenende 12./13. November 2022 stattfinden. Der bisherige Veranstalter Gevelsberg aus der Sektion West hat nun leider abgesagt, nachdem die Stadt Gevelsberg für den gesamten November keine Halle zur Verfügung stellt. Die Sektion West sucht nun bis Pfingsten einen Ersatzveranstalter.
 
Sofern ein Verein aus dem Norden sich als Ersatzveranstalter bewerben möchte, dann bitte per E-Mail an mich unter aimelun@aol.com.
Aimé Lungela
Sektionsleiter Nord