Heim-Spiel. Tischfußball im vordigitalen Zeitalter

Vom 23. November 2022 bis zum 8. Januar 2023 findet im Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz (smac) eine Ausstellung mit Tischfußballexponaten statt. Weitere Informationen können der anhängenden pdf-Datei entnommen werden.

Heim-Spiel3

 

Hier noch einmal der Link zum Webshop:

https://lfashopsachsen.de/default/ausstellungskataloge-smac/hans-peter-hock-heim-spiel-tischfussball-im-vordigitalen-zeitalter.html

 

 

Protokolle der Pokalendrunde am 12. und 13. November 2022 in Wuppertal

Die Protokolle sämtlicher Begegnungen der Pokalendrunde 2022 können hier eingesehen bzw. gedownloaded werden unter den folgenden Links:

https://dtkv.info/wp-content/uploads/2022/11/Pokalvorrunde-2022-Gruppe-A.pdf

https://dtkv.info/wp-content/uploads/2022/11/Pokalvorrunde-2022-Gruppe-B.pdf

https://dtkv.info/wp-content/uploads/2022/11/Pokalvorrunde-2022-Gruppe-C.pdf

https://dtkv.info/wp-content/uploads/2022/11/Pokalvorrunde-2022-Gruppe-D.pdf

https://dtkv.info/wp-content/uploads/2022/11/Pokalviertelfinale-2022.pdf

https://dtkv.info/wp-content/uploads/2022/11/Pokalhalbfinale-2022.pdf

https://dtkv.info/wp-content/uploads/2022/11/Pokalfinale-2022-TKC-Hirschlanden-1.-TKC-Kaiserslautern.pdf

 

Vorschau: Südpokal 2018

Am Sonntag, 18.02.2018, findet in Balingen die Pokalqualifikation Süd statt. Einen Tag nach dem Zollern Alb Pokalturnier treffen sich an gleicher Stelle 14 Teams, um die Teilnahme an der DTKV Pokal-Endrunde auszuspielen, die am 16./17.6. ebenfalls in Balingen stattfinden wird. Hier wieder die wichtigen Infos zu dieser Veranstaltung.



Die Gruppenauslosung findet am Samstag den 17. Februar um 19.30 Uhr im Kulturbahnhof / Cafe La Gare statt


Frank Hampel, Michael Kaus, Beni Buza und Alex Beck holten den Südpokal 2017 nach Frankfurt. (Foto: Veranstalter)


Verpflegung

Wir bieten unser mittlerweile bekanntes „All Inn“ , also die komplette Verpflegung am Sonntag den 18. Februar für folgenden Kostenbeitrag je Teilnehmer an:

Erwachsen:  17.-

U 18:            12.-

Unser „All Inn“ Angebot beinhaltet wie folgt:

Frühstücksbufet

Mittagsbufet

Kuchenbufet

Snacks während des ganzen Tages

Falls gewünscht Vesper für die Heimreise

Kaffee, Tee, Mineralwasser, Sprudel , Fanta, Cola, Bier

Für Vegetarier und Moslems stehen Fleisch, bzw. Schweinefleischfreie Essensangebote zur Verfügung.

 

Aufgrund der kurzfristig erhöhten Teilnehmerzahl können wir ausschließlich das „All Inn“ anbieten.

Falls „All Inn“ nicht gewünscht ist, bitten wir diese Gäste Verpflegung und Getränke selbst mitzubringen.

 

Anmeldung für „All Inn“

Unser Verpflegungsangebot „All Inn“ kann bis spätestens 11. Februar  gebucht werden. Danach ist das nicht mehr möglich, da wir die Waren zum großteils vorbestellen.

 

Alle weiteren Infos und die Anmeldung zum All Inn auf der Homepage des Veranstalters.