Einträge von Andreas Hofert

1. Ambergau Cup

Schwieriger gestaltete sich der Modus beim 1. Ambergaucup für alle ausgeschiedenen Spieler der ersten beiden Runden. Um ein recht paralleles Spielen zum Hauptturnier zu gewährleisten, entschied sich Jerzes Organisator Andreas Hofert nach reiflicher Überlegung zum Gruppenmodus mit angehängtem 16er Play-Off. Aus dem Gruppenmodus kamen der vereinslose Gerald Kretlow und der Celticer Peter Deckert aus der […]

22. Bockenemer Stadtmeisterschaft: Robert von Hering holt sich den Titel

Am zweiten Tag des Jerzer Turnierwochenendes sah lange alles nach locker über 40 Teilnehmern aus. Nach diversen kurzfristigen Absagen tummelte sich dann jedoch nur 35 Kicker in der damit mehr als überdimensionierten Bockenemer Ambergauhalle. Andreas Hofert vom veranstaltenden TKV Jerze entschied sich für einen harten Modus auf 24 in der ersten und 12 für die […]

3. Jerzer Dorfpokal

Beim zweiten Wettkampf des Jerzer Turnierwochenendes wurde der 3. Jerzer Dorfpokal für alle ausgeschiedenen Spieler der ersten beiden NDEM-Runden ausgetragen. Mit 30 Kickern waren damit fast alle gescheiterten NDEM-Starter vertreten. In zwei Runden wurde das Teilnehmerfeld auf die Endrunde der besten 12 reduziert. Endrunde: Gruppe A In Gruppe A traf Mathias Hahnel aus Kaiserslautern, an […]

58. Norddeutsche Einzelmeisterschaft: Artur Merke holt zweiten Sektionstitel

Nur 60 Teilnehmer fanden den Weg zur 58. Norddeutschen Einzelmeisterschaft nach Bockenem – weniger Starter gab es das letzte Mal vor 22 Jahren bei einer NDEM. Am Ende schnappte sich Artur Merke (Hirschlanden) seinen zweiten Sektionstitel gegen den momentan groß aufspielenden Celtic-Kicker Max Gottschalk.   Mit 95 Teilnehmern hätte man beim veranstaltenden TKV Jerze in […]